Referenzen

Claudia, Januar 2017

Auf die Homepage von Bengt bin ich durch Zufall gestoßen. (..) Ich war schon etwas skeptisch, wusste nicht so recht was mich erwartet und wie ich meine Blockaden beschreiben sollte (..). Ich war mit meinem Job unglücklich, mit meinen zwischenmenschlichen Beziehungen, mit meinem eingefahrenem Leben und meiner Stimmung, die immer schlechter wurde, obwohl ich eigentlich ein eher positiver Mensch bin.

Ich hatte dann mein erstes Einzel Gespräch und fühlte mich sehr gut aufgehoben und ernst genommen. Ich (..) fühlte mich nach der ersten Sitzung so völlig positiv, optimistisch und entspannt wie schon sehr lange nicht mehr. Ich hatte anfangs Zweifel bezüglich des Seminars, da ich keine Erfahrungen mit Gruppenarbeit habe und dachte, ich könne mich vor fremden Menschen vielleicht nicht so öffnen.(..) Ich war vorher sehr aufgeregt. Meine Zweifel waren weg, sobald ich den Raum betrat. Die anderen Gruppen Mitglieder waren mir sympathisch, die Atmosphäre war angenehm und irgendwie wohlwollend. Man wünschte den anderen Mitgliedern, obwohl man sie zum ersten Mal sah, dass auch sie positiv und gestärkt aus diesem Seminar heraus gehen würden. Für mich war es ein „Gruppenziel“ und das war ein tolles Gefühl. Denn trotzdem wurde auf jeden Einzelnen eingegangen, so unterschiedlich unsere Baustellen auch sein mochten. Ich habe Dinge aus der Vergangenheit aufgearbeitet, von denen ich nicht wusste, dass sie mich so ausbremsen. Es war für mich eine rundum positive Erfahrung.

Was hat sich durch das Flow of Energy Seminar bei mir konkret geändert? Nun, ich war monatelang unglücklich in meinem Job und mit vielen anderen Bereichen in meinem Leben. Ich habe mein Leben wieder in die Hand genommen und das voller Zuversicht. Ich habe meinen Job gekündigt, ohne eine Neuanstellung zu haben, denn ich hatte plötzlich die tiefe Überzeugung in mir, dass ich schon etwas finden würde. (…) Ein bestimmtes Vorstellungsgespräch ging mir nie ganz aus dem Kopf, da ich die Position sehr reizvoll und die Firma unglaublich spannend fand(..). Und dann das Unglaubliche: Dasselbe Unternehmen schrieb mich NACH dem Seminar und NACH meiner Kündigung an und fragte, ob ich noch Interesse hätte, sie hätten jetzt doch eine Stelle frei für mich.(..) Ich hatte erneut ein Gespräch und bekam den Job!! Eine weitere Veränderung ist die Beziehung zu meinem besten Freund, mit dem längere Zeit nach einem Streit Funkstille herrschte. Drei Wochen nach dem Workshop kam er auf mich zu – nun halten wir wieder engeren Kontakt. Und der dritte Punkt: ich habe mich getraut, mich meinen inneren Wünschen zu stellen und werde für einige Wochen nach Australien reisen und auf einer Farm arbeiten. Diesen Traum hätte ich vorher nie zugelassen. (..). Ich habe gelernt, viel besser auf meine Wünsche und Bedürfnisse zu hören und die Meinungen und Bedenken anderer außen vor zu lassen.

Ich bin richtig glücklich über die positive Entwicklung in meinem Leben und möchte weiter daran arbeiten, da ich glaube, dass mein Weg zu mehr Zufriedenheit und Glück noch weiter gegangen werden kann und dabei begebe ich mich sehr gerne wieder in Bengts vertrauensvolle Hände.

DANKE für alles. Ich kann den Flow of Energy Workshop wirklich jedem empfehlen, der sein Leben verbessern und mehr zu sich selbst finden möchte.

Silvia, NRW, Mai 2016

Das Seminar „Flow of Energy Seminar“  sowie ein Skypetermin mit Bengt Thomson sind gerade einmal ca. 6 Wochen her und es wirkt noch immer nach.  Dennoch möchte ich schon jetzt von meinen positiven Erfahrungen berichten.

Direkt während des  Skypetermin und des Seminars konnte ich den Fluss der Energien spüren und verschiedene Veränderungen/Gefühle an mir bemerken, die ich sehr heilsam empfand. Während des Seminars veränderten sich für mich auch die Teilnehmer positiv sichtbar. Was sich später, in Gesprächen, bestätigte. Das Wochenende war insgesamt sehr tief berührend.

Was hat sich durch diese Heilarbeit in meinem Leben/in meiner Wahrnehmung verändert? Es hat sich für Außenstehende vielleicht wenig verändert doch für mich ist die Veränderung sehr ergreifend und  immer wieder wie ein kleines Wunder.

Hier ein paar Beispiele:

  • Ich bin innerhalb der Familie viel gelassener und selbstbewusster geworden (obgleich wir im Augenblick eine große Herausforderung haben).
  • Alte nicht mehr hilfreiche Muster kann ich besser erkennen und nun neu handeln.
  • Die Umwelt nimmt mich deutlicher wahr.
  • Mein Heuschnupfen (z. Z. ist eine  sehr hohe Pollenbelastung) hat sich verabschiedet und gleichzeitig hat sich mein Geruchssinn wieder aktiviert.  Mir war gar nicht bewusst, dass  ich so vieles nicht mehr riechen konnte.
  • Pfingsten musste ich  ca. 85 km mit dem Auto fahren.  Normalerweise habe ich solche Fahrten versucht zu vermeiden. – Es hat mir nichts ausgemacht auch hier hat sich die neue Gelassenheit ausgewirkt.  Aufgefallen ist es mir aber erst durch die Äußerungen von Familienmitgliedern.

Beeindruckend fand ich in welcher hochsensiblen Achtsamkeit Bengt Thomson mit Menschen auch innerhalb einer Gruppe umgeht. –  Alle Achtung und nocheinmal vielen Dank für diese wunderbaren Erfahrungen ich freue mich schon auf unsere nächste Begegnung …

Im September 2012 hatte mein Sohn (21 Jahre) einen sehr schweren Motorradunfall. Infolge dieses Unfalls erlitt er eine Schulterfraktur, eine Ellenbogenfraktur, ein stumpfes Bauchfelltrauma, eine angerissene Bauchspeicheldrüse und ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Er lag eine Woche medikamentös im Koma. Schon im Krankenhaus hat Bengt Thomson meinen Sohn besucht und es ging ihm dann immer wesentlich besser. Aufgrund des SHT war sein Sehnerv am rechten Auge geschädigt, so dass die rechte Pupille immer starr oben blieb. Es sah nicht schön aus, und er sah alles doppelt. Die Ärzte waren guter Hoffnung, dass sich das in bis zu zwei Jahren bessern würde.

Ab Januar ging mein Sohn zu Bengt, und bereits nach dem 3. Mal, sah man kaum mehr einen Unterschied zwischen den Augen. Selbst mein skeptischer Sohn ist mittlerweile überzeugt, dass Bengt Thomson hier ein kleines Wunder zustande gebracht hat.

Leoni

Als ich zu Bengt Thomson kam, steckte ich in einer großen Lebenskrise. Ich hatte meine Uni erfolgreich abgeschlossen und fand keinen Job. Die Suche dauerte schon lange und ich wusste nicht mehr weiter. Der Tipp, mich in einer Naturheilpraxis behandeln zu lassen, kam mir im ersten Moment absurd vor und ich war skeptisch. Da ich aber inzwischen sehr verzweifelt war, war mir dann jeder Weg recht, der mir aus der Krise helfen konnte.

Bereits nach meiner ersten Behandlung ging es mir erheblich besser. Ich kann nicht genau sagen woran das lag, auf jeden Fall tat es mir gut, dass sich jemand meines Problems angenommen hatte und alleine die Praxis und Bengt Thomson hatten eine beruhigende Wirkung auf mich. Und dann geschah das, was ich nie zu glauben gewagt hätte. Bereits nach der ersten Behandlung kam eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. „Das ist zu früh“, dachte ich, „ich bin noch nicht so weit.“ Aber es war ein Schritt in die richtige Richtung.

Nach meinem dritten Besuch bei Bengt sagte er mir, dass das Problem gelöst sei. Ich fühlte mich gut! Und dann das unvorstellbare: eine Woche nach meiner erklärten Heilung wurde ich wieder zu einem Gespräch eingeladen – und bekam den Job!

L. L, Hamburg

Bengt Thomson is an excellent alternative practitioner. He works carefully, methodically and with great feeling for the patient. Thanks to his methods and treatment I was able to cure my hayfever and food intolerances within a very short space of time. Furthermore, his help has been an essential part of my full recovery from a long-term rheumatic illness.

Bengt is extremely skilled in identifying blocks in the mind and body and guiding the patient so that they can activate their own healing abilities. I warmly recommend him to anybody looking for a supportive, sensitive, skilled practitioner and would like to sincerely thank him for all he has done for me.

Anke Blaue

Am Ende des Seminars hatte ich das Gefühl, eine schwere Last abgelegt zu haben. Bengts intuitives Auge sieht genau die Stelle, um die es geht und trifft behutsam und doch mit der Genauigkeit eines Pfeils den Schmerz in uns, um ihn aufzulösen. Das Wunderbare, es gibt immer eine Lösung, wenn wir den Weg der Liebe gehen. Und diese Erfahrung ist auf jeden Fall das Resultat dieses Seminars. Vielen Dank Bengt!

Corinna

Das Seminar hat einen sehr geschützten, liebevollen und warmen Rahmen geboten. Nach anfänglicher Skepsis konnte ich mich auf die Prozesse gut einlassen. Ich habe gemerkt, dass alle ihre Geschichte haben und ich mich ohne Angst meiner eigenen Geschichte stellen kann.

P. R.

Ich bedanke mich für dieses wundervolle Seminar. Es stimmte alles … der Raum, die Gruppe  … durch Sie  mit Ihnen, hat hier wirkliche Heilung auf allen Ebenen stattgefunden.  Deine einfühlsame Art, Ihre Menschlichkeit und Bescheidenheit – die Achtsamkeit und Ihre Wertschätzung, lässt das geschehen was Geschehen ist.

Bei mir das grenzenlose Vertrauen Dir gegenüber und dass sich/mich öffnen können und egal wie ich bin, es ist gut wie ich bin. Ich habe sehr viel geschenkt bekommen, sehr viel empfangen und es geschieht schon so viel. Ich bin klar mit dem Gefühl, ich habe mich gefunden – wie Du sagtest, ich habe Boden unter den Füßen und es fühlt sich gut an.

Waltraud

Immer wieder bin ich  darüber erstaunt, was sich konkret in den Tagen nach deinem Seminar in meinem Leben verändert. Für mich ist die Flow of Energy Jahresgruppe ein Kraftplatz, wir alle gehen gestärkt und beschenkt nach Hause.

M.

Nachdem ich schon an 2 FoE Jahresgruppen teilnehmen konnte, habe ich es geschafft mich aus der Problemlösung in die Umsetzung meines Lebenstraumes zu entwickeln ….. Die FoE Jahresgruppe kann ich jedem empfehlen, der sein Leben verbessern will und entscheidende Schritte zu sich selbst und zu seinem wahren ich machen möchte.

T.

Durch die Jahresgruppe fühlt sich mein Leben sehr sicher und geschützt an, da jedes Problem, jedes Missverständnis oder das Feststecken in alten Rollen oder Mustern innerhalb eines kurzen Zeitraums, entlarvt, gelöst und geheilt werden kann. Meine ganze Familie ist happy darüber und profitiert davon.

S.

Lieber Bengt, ich bin Dir sehr dankbar für Deine Hilfe und Unterstützung. Ich schätze Deine einfühlsame aber kompromisslose Art sehr. Seit ich Deine Seminare besuche bin ich in der Lage, mein Leben in die richtige Richtung zu lenken. Ich danke Dir von ganzem Herzen.